Akademie Homöopathischer Ärzte Tübingen e. V.
AkademieHomöopathischer ÄrzteTübingen e. V.

Herzlich willkommen bei der Akademie homöopathischer Ärzte Tübingen!

 

Wir heißen Sie herzlich willkommen auf der Internetseite der Akademie homöopathischer Ärzte Tübingen e. V.!

 

Die Akademie wurde im Jahre 1983 als gemeinnütziger Verein zur Förderung der Weiterbildung in der ärztlichen Homöopathie in Bad Imnau gegründet. Sie ist Mitglied im Landesverband Baden-Württemberg des Deutschen Zentralvereins homöopathischer Ärzte (DZVhÄ).

 

Im Januar 2010 ist die Akademie von ihrem langjährigen Sitz in Bad Imnau in ihr neues Domizil in der Universitäts-Frauenklinik Tübingen umgezogen.

Die Akademie hat sich die berufsbegleitende Weiter-, Aus- und Fortbildung in Homöopathie zu ihrer Aufgabe gemacht.

 

Die Akademie in Tübingen ist von der Bezirksärztekammer Südwürttemberg als Weiterbildungsstätte für Fallseminare unter der Leitung von Weiterbildungsbefugten anerkannt und vom DZVhÄ zur Durchführung von Fallseminaren berechtigt. Die Veranstaltungen der Akademie gelten sowohl bei der Ärztekammer als auch beim DZVhÄ als Fortbildung.



Eine Übersicht der Veranstaltungen finden Sie im jeweiligen Jahresprogramm der Akademie. Anhand von Fallbearbeitungen, im kollegialen Gesprächsaustausch sowie durch Supervision erfolgt eine Vertiefung der einzelnen Themen.



Wir laden Sie herzlich ein, sich auf unserer Website über die Akademie und ihre Angebote zu informieren schauen Sie einfach immer wieder nach, was es Neues gibt. Über Anregungen freuen wir uns!

 

 

 

 





 

 

 

 

 

 

 

Aktuelles

Neues aus der Akademie, aber auch Änderungen bei Veranstaltungen erfahren Sie hier ...

Veranstaltungen

Informieren Sie sich über die Jahresprogramme 2016 und 2017.

Über die Akademie

Kontakt

Hier gelangen Sie direkt zum Vorstand ...

 

Landesverband Baden-Württemberg

DZVhÄ-Portal

Wissenschaftliche Gesellschaft für Homöopathie

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2010. Akademie homöopathischer Ärzte Tübingen e. V. Geschäftsstelle: Bergstraße 2/2, 71263 Weil der Stadt